Rund um Finanzen.

Dienstag, 30. August 2016

#Sonderaktion Krankentagegeld "mit vereinfachter Gesundheitsprüfung"

Was passiert, wenn Sie aufgrund von Krankheit oder einem Unfall nicht länger arbeiten können? Sichern Sie jetzt Ihr eigenes Einkommen / Gehalt im Krankheitsfall mit einer Krankentagegeldversicherung ab.

Einer der größten und führenden privaten Krankenversicherer bietet nun eine Sonderaktion an: Krankentagegeld mit vereinfachter Gesundheitsprüfung! Die Aktion ist vorläufig bis zum 31.09.2016 befristet.

Das Krankentagegeld kann mit maximal 15 EUR pro Tag (450 EUR / Monat) mit der vereinfachten Gesundheitsprüfung abgesichert werden.

Einige Tarifhighlights:Der Versicherer verzichtet auf das ordentliche Kündigungsrecht
Für Frauen: Versicherungsschutz auch bei Arbeitsunfähigkeit (AU) ausschließlich wegen Schwangerschaft und Fehlgeburt außerhalb der Mutterschutzfristen.
Weltweiter Versicherungsschutz für akut im Ausland eingetretene Krankheiten und Unfälle für die Dauer eines stationären Aufenthaltes in einem öffentlichen Krankenhaus.


Fairplay: Wer erstklassig informiert, muss auch belohnt werden. 



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Donnerstag, 25. August 2016

#Tipp Reiseversicherungen für Familie, Work & Travel, Studenten, Au-Pairs, ausländische Gäste, Gruppenreisen

Top-Versicherungslösungen bieten die Spezialtarife "Travel-Secure" unseres Kooperationspartners Würzburger Versicherungen. Rund um das Thema Reisen finden Sie ab sofort unter diesem Link mit der Übersicht für alle Arten von Reiseversicherungen
  • für Urlaubsreisen
  • günstige Jahresversicherungen für Urlaube
  • Auslandsreisekranken
  • Reiserücktritt
  • Reiseversicherung für Studenten- Sprachschüler
    - Doktoranten
    - Gastwissenschaftler
    - Praktikanten
  • Work & Travel Au-Pairs
  • Reiseversicherung für ausländische Gäste
  • Reiseversicherung für Gruppenreisen / Vereine




Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler und Finanzierungsexperten Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Samstag, 20. August 2016

#Kredit Vergleich jetzt online auf Wunsch mit persönlicher Beratung

Kredit Vergleich

Als Finanzmakler bieten wir Ihnen auch Top-Konditionen für einen Privatkredit. Sei es für eine Neuanschaffung oder Umschuldung. Bei beiden Themen können Sie selbst sich einen Kredit berechnen, wir helfen Ihnen aber gerne auch persönlich weiter. Ihr Ansprechpartner Jens Artur Förster, Bankkaufmann - Finanzierungsexperte Tel. 040-22 611 654.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Finanzmakler und Finanzierungsexperten Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Donnerstag, 18. August 2016

Unternehmen werben zu wenig in Sachen betriebliche Altersvorsorge (bAV)

Unternehmen klären ihre Mitarbeiter nach wie vor nicht genug über die Vorteile einer betrieblichen Altersversorgung auf. Dies belegt eine Studie der Unternehmensberatung Pricewaterhouse Coopers (PwC). 
Danach erhalten nur 15% der Befragten zwar eine komplett vom Arbeitgeber finanzierte Betriebrente, aber nur die Hälfte von ihnen hat eine genaue Vorstellung , wie viel der Arbeitgeber überhaupt bezahlt.
75% der Befragten würden eine Einzahlung von 100 Euro in die Altersvorsorge einer heutigen Nettoauszahlung von 50 Euro vorziehen - doch nur knapp ein Drittel von ihnen betreibt eine sog. Entgeldumwandlung. Gerade bei dieser Gruppe gibt es immensen Aufklärungsbedarf: So wissen viele offenbar nicht, dass sie einen Rechtsanspruch auf eine Entgeldumwandlung haben. 29% der Befragten meinen, dass es in ihrer Firma so etwas gar nicht gebe. Als weiteren Schwachpunkt zeigt die Studie, die unzureichende Kommunikation zum Thema betriebliche Altersvorsorge.
Je kleiner die Firmen, desto schlechter fühlen sich die Mitarbeiter informiert.

Und unserer Erfahrung nach, je kleiner die Firma umso schlechter die Auswahl und das Angebot einer vorhandenen bAV für die jeweiligen Mitarbeiter. Als Grund stellen wir immer wieder fest, dass durch eine schlechte abhängige Beratung (Versicherungsvertreter, Bank) Tarife den Mitarbeitern angeboten werden, die im freien Marktvergleich deutlich schlechter für beide Seiten abschneiden. 
Durch unsere freie Marktauswahl, die ständig angepasst wird und durch eine persönliche Beratung Vor-Ort die den Mitarbeiter auf Augenhöhe anspricht, überzeugen wir fast jeden Mitarbeiter von den Vorteilen einer betrieblichen Altersvorsorge. 



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler und bAV-Spezialisten Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Montag, 15. August 2016

#Dienstunfähigkeit Soldaten auf Zeit nun bis Endalter 60 (Leistungsendalter 65 Jahre) absicherbar

Soldaten auf Zeit (SaZ) konnten bislang bestenfalls beim besten Tarifangebot am Markt, einen Versicherungsschutz für den Fall einer Dienstunfähigkeit bis zu einem Versicherungsendalter 55 Jahre und gleicher Leistungsdauer erhalten.

Ab sofort können Soldaten auf Zeit sich mit einem Versicherungsendalter bis 60 Jahre und einem Leistungsendalter bis 65 Jahre versichern.

Dabei unterscheidet unser ausgewählter Versicherer, bei der Erhöhung des möglichen Endalters und die günstigere Prämie durch Verbesserung der Berufsgruppe (BG) von BG 2- auf BG 2 gilt ausschließlich für Soldaten auf Zeit (Normalgefährdung) und Bundesfreiwillige/r (Bundeswehr) ohne vorliegende Auslandskommandierungsverfügung.
Sie gilt nicht für Berufssoldaten. Hier gilt weiterhin Versicherungs- und Leistungsendalter 55/55.

Diese beiden deutlichen Verbesserungen stehen gegenüber den immer stärker in den Markt der Bundeswehr drängenden Mitbewerber im Vordergrund.
Trotz der Endalteranpassung bleibt eine sogenannte Verlängerungsoption für Soldaten erhalten.
Bei Ausscheiden aus der Bundeswehr kann der SaZ seinen Vertrag ohne erneute Gesundheitsprüfung verlängern, auf das für den dann ausgeübten Beruf relevante Endalter.
Das ist insbesondere gegenüber den Mitbewerbern ein weiterer erheblicher Wettbewerbsvorteil, denn ein geringeres Endalter bietet dem Kunden eine deutlich günstigere Prämie.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Mittwoch, 10. August 2016

Krankenkassen - Kein Reiseschutz

Das Bundessozialgericht hat gesetzlichen Krankenkassen verboten, für ihre Kunden eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen (AZ. B1A2/15). Die Entscheidung beendet einen jahrelangen Streit zwischen Betriebskrankenkassen (BKK) und dem Bundesversicherungsamt. Die Krankenkassen haben für ihre Mitglieder bei privaten Versicherern günstige Auslandskrankenversicherungen abgeschlossen. 
Das Bundesversicherungsamt hat dies zunächst gebilligt, dann aber Bedenken geäußert und schließlich verboten. Die betroffenen Betriebskrankenkassen wollen nun über neue Modelle nachdenken. Krankenkassen haben etwa die Möglichkeit, den Krankenschutz in ihr Bonussystem einzubauen oder entsprechende Wahltarife anzubieten.

Wir empfehlen unseren Mandanten/innen eine privat und eigenständig abgeschlossene Auslandsreisekrankenversicherung. Die angebotenen Tarife am Markt zeigen erhebliche Unterschiede auf und sollten von einem unabhängigen Versicherungsmakler empfohlen weden. Und vor allem einen privaten Versicherungsschutz von seiner Mitgliedschaft in der eigenen Krankenkasse oder anderen Institutionen getrennt halten.


Fairplay: Wer erstklassig informiert, muss auch belohnt werden. 



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Freitag, 5. August 2016

[news] #Baufinanzierung Top Konditionen ab 0,65%

Finanzieren ab 0,65 %

  • 5 Jahre Sollzins: 0,65 %, effekt. Jahreszins 0,66 %
  • 10 Jahre Sollzins: 0,80 %, effekt. Jahreszins 0,81 %
  • 15 Jahre Sollzins: 1,27 %, effekt. Jahreszins 1,29 %
  • 20 Jahre Sollzins: 1,52 %, effekt. Jahreszins 1,54 %
  • 25 Jahre Sollzins: 1,70 %, effekt. Jahreszins 1,71 %

Freibleibend, ohne Gewähr, Irrtum vorbehalten. 60% Beleihungsauslauf. Sehr gute Objektdaten und sehr gute Kundenbonität sowie vollständige Unterlagen als Voraussetzung.

Stand: 04.08.2016.

Fordern Sie jetzt von uns einen Finanzierungsvorschlag an.




Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Mittwoch, 3. August 2016

KFZ-Greenline für umweltbewusste Autofahrer.

Eine saubere Sache.

KFZ-Greenline ist eine ideale Lösung für umweltbewusste Autofahrer, die nicht auf ihr Fahrzeug verzichten können oder wollen. Dieses Konzept trägt zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei und dabei kann sogar noch richtig gespart werden. 

Kfz-Greenline und Umweltbonus - so wird doppelt gespart

Seit Ende Mai gibt es einen Umweltbonus von 4.000 EUR für Elektroautos und 3.000 EUR für Plug-in-Hybridautos. Greenline gibt es bereits seit 10 Jahren und für den Versicherer positive Erfahrungen gebracht und wird weiterhin diese Entwicklung unterstützt.





Umweltfreundlich und günstig

GreenLine-fähig sind PKW mit Benzin- oder Dieselmotor und einem CO2-Ausstoß von weniger als 110 g je Kilometer.
Mit dieser Lösung des Tarifs GreenLine erhalten Sie eine Beitragsersparnis von 10% in der Kraftfahrzeughaftpflicht- und in der Vollkaskoversicherung.

Grundsätzlich in Kfz-GreenLine eingestuft werden:

  • PKW mit Elektro-Antrieb
  • PKW mit Elektro-Hybrid-Antrieb
  • PKW mit Erdgas-Antrieb
  • PKW mit Wasserstoff-Antrieb
Für diesen exklusiven und nachhaltigen Kfz-Tarif gibt es keinen Online-Rechner, diesen berechnen wir gerne für Sie. Innerhalb von Minuten erhalten Sie ein entsprechendes Angebot. 
Fairplay: Wer erstklassig informiert, muss auch belohnt werden.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler

Montag, 1. August 2016

Motorrad-Versicherung Vergleichsrechner

Mit dem Motorrad Versicherungsvergleich finden Sie mit wenigen Eingaben, schnell und zuverlässig passende Tarife verschiedener Versicherungen. Dieser Vergleichsrechner ist kostenlos, unverbindlich und bietet eine leistungsstarke Auswahl.
Sparen Sie bis zu 80% durch einen aktuellen Vergleich. Sie können online selbst abschließen und erhalten dazu eine persönliche Betreuung durch unser Haus. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne zur Verfügung. 



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler