Rund um Finanzen.

Sonntag, 14. Februar 2010

Wir empfehlen den Vergleich Ihrer Krankenkasse. Kann die andere Kasse das auch?

Schon seit Jahren arbeiten wir zur Zufriedenheit unserer Kunden mit der gesetzlichen Krankenversicherung BKK Pfalz zusammen. Diese ist wirtschaftlich stark und erhebt keine Zusatzbeiträge. Hinzu kommt von Beginn an der Kooperation, die BKK Pfalz ist eine der ganz wenigen Krankenkassen in Deutschland, die ihren Mitgliedern keine privaten Zusatzversicherungen (Rahmenvereinbarung) anbietet, da dies nur über eine wirklich kompetente Beratung mittels eines Makler erfolgen kann und sollte. Denn meist sind die Angebote der diversen Krankenkassen lückenhaft, nicht die Besten für den Kunden und sorgen für eine Abhängigkeit mit der Krankenkasse, da sonst die etwas günstigeren Beiträge verloren gehen.

Als absolutes Highlight der BKK Pfalz:
150 Euro Zuschuss jährlich für jedes Mitglied + 25 Euro je Kind (z. B. für Fitnessstudio, Brille, Zahnspange, Nahrungsmittelergänzungen und Zusatzversicherugen (hier beraten wir sie exklusiv über die Möglichkeiten). Dazu eine Erstattung zur Auslandsreisekrankenversicherung und viele Mehrleistungen, die andere Kassen erst seit kurzem aufgrund des Marktdrucks widerwillig anbieten. Die Beratung erfolgt über eine hauseigene Mitglieder kein externes Callcenter und wir haben nur zufriedene Kunden seit Jahren.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie mich bitte, ich helfe Ihnen gerne weiter.