Unsere App. Testsieger. Jetzt nutzen.

Mittwoch, 22. Februar 2017

Die Kasko der Bauherren

Der Winter verläuft milde, in Kürze beginnt wieder die Bausaison. Zeit, sich Gedanken um den Versicherungsschutz für Bauvorhaben zu machen. Was für das neu gekaufte Auto eine Selbstverständlichkeit ist, nämlich eine Kasko abzuschließen, wird beim Hausbau häufig vergessen.

Nachstehend einige Beispiele aus der Praxis was schief laufen kann – ohne Versicherungsschutz droht der Traum vom Eigenheim zu platzen:
  • Unbekannte besprühen nachts 6 Doppelhaushälften mit schwarzer Farbe – Schadenhöhe 32.544 €
  • Infolge eines außergewöhnlich starken Sturmes werden 2 Lichtkuppeln aus ihrer Halterung gerissen, durch eindringendes Regenwasser entsteht weiterer Schaden – Entschädigung 19.544 €
  • Aus dem verschlossenen Rohbau eines Wohngebäudes werden Teile der bereits installierten Heizungsanlage demontiert und gestohlen – Schadenhöhe 3.054 €
  • Erdgeschoss und Keller werden durch einen sehr starken Wolkenbruch ca. 50 cm unter Wasser gesetzt. Große Teile der Klima- und Heizungsanlage sowie Estrich und Wandputz werden beschädigt – Schadenhöhe 24.898 €
Die Bauleistungsversicherung schützt sowohl den Bauherrn, als auch die Gewerke. Über das Umlageverfahren kann Ihr Kunde die Kosten für die Bauleistungsversicherung auf die einzelnen Betriebe umlegen. Die Kostenumlage muss ausdrücklich vertraglich vereinbart werden. Es genügt der Zusatz: „Der Auftraggeber schließt eine Bauleistungsversicherung ab. Der anteilige Beitrag wird mit 1,5 - 3 % von der Schlussrechnungssumme abgezogen.“
Die Top-Angebote unseres Kooperationspartners ASC Bauleistungs-Konzepte bieten umfassenden Versicherungsschutz für private Bauvorhaben zu günstigen Beiträgen.

Beispiel:
Bausumme 250.000 €
SB-Variante 250 €
Vertragslaufzeit bis Bauende / Einzug max. 3 Jahre - Verlängerung möglich
Einmalbeitrag inkl. Versicherungsteuer: 312,38 € (ASC-Basler) und 267,75 € (ASC-HDI)


Für weitere Informationen und ein konkretes Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster |  Tel. 040-22 611 654 | foerster@youatnet-makler.

Dienstag, 14. Februar 2017

Handwerkliche und mit erhöhter Gefährdung sparen jetzt bei der Unfallrisikoschutz

Mit einer der besten Anbieter für eine private Unfallversicherung die Basler Versicherungen, hat diesen Monat seine Berufsgruppeneinteilung völlig neu konzipiert. In Kooperation mit dem Maklerdeckungskonzeptanbieter ASC, bieten wir diesen exklusiven Tarif seit heute an. Damit kommen viele Berufe mit handwerklicher Ausprägung oder erhöhter Gefährdung dennoch in der preisgünstigsten Gefahrengruppe A unter.
Hierdurch können in 184 Fällen (Berufen) eine Prämienersparnis erzielt werden. 






Für weitere Informationen und ein konkretes Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster |  Tel. 040-22 611 654 | foerster@youatnet-makler.

Freitag, 10. Februar 2017

#Finanztipp - Ist eine BU für ihren Beruf zu teuer, es bestehen Vorerkrankungen oder falscher Beruf?

Die Barmenia Versicherung hat mit dem Tarif der Opti5Rente. die eigene weitere Produktlinie erweitert. Deren Angebot besteht nun aus der Opti5Rente, dem Top- und dem Premium-Schutz. 
Die Barmenia-Opti5Rente bietet eine Absicherung gegen die finanziellen Folgen von Unfällen, schweren Erkrankungen, Verlust von Grundfähigkeiten, Pflegebedürftigkeit und Krebserkrankungen.
Dabei ist die Opti5Rente eine echte Alternative oder auch Ergänzung zur BU: Die Zahlung der vereinbarten Rente erfolgt, sobald einer der 5 Leistungsbausteine greift und zwar immer in voller Höhe - egal welcher Baustein zutrifft. Wahlweise bis zum Alter von 67 Jahren oder ein Leben lang.
Bei den neuen Opti5Renten verzichtet die Barmenia weiterhin auf ein ordentliches Kündigungsrecht und bleibt bei der kundenfreundlichen Variante der konstanten BeiträgeDie Opti5Rente ist mit gleichbleibenden Prämien bis zum Rentenalter kalkuliert!
In allen 3 Produktvarianten sind im Rahmen des Organbausteins, fest definierte schwere Erkrankungen neu hinzugekommen. 
Im Top und Premium-Schutz wurden außerdem der Grundfähigkeiten-Baustein (75 Punkte) und die Pflegeabsicherung (Leistung ab Pflegegrad 2) verbessert.


Für weitere Informationen und ein Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster |  Tel. 040-22 611 654 | foerster@youatnet-makler.

Freitag, 27. Januar 2017

Infofilm Sterbegeldversicherung

video

----> Berechnen Sie jetzt hier Ihr persönliches Angebot



Für weitere Informationen und ein Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster |  Tel. 040-22 611 654 | foerster@youatnet-makler.